Gordon Bennett 2012

AKTUELLE  TEAM-INFORMATIONEN GIBT ES :

 

Hier und bei Facebook 

Advertisements

Gordon Bennett 2012 in Toggenburg/Schweiz Team-Vorstellung

http://www.gordonbennett2012.ch/de-teams.html

Saisoneröffnung 2012

56th Coupe Aéronautique Gordon Bennett 2012

Das Endergebnis des Dezentralen Leistungswettbewerbes des DFSV ist veröffentlicht. Die Teilnahme am 56th Coupe Aéronautique Gordon Bennett 2012 (FAI World Long Distance Gas Balloon Championship August 31 – September 8, 2012  Ebnat-Kappel, Toggenburg Valley, Switzerland) ist somit gesichert.

2011_DZL_Ergebnisse_final

Gleitschirmflieger treffen Ballonfahrer

Vielen Dank an Ulrich Wagner und Udo Bönner für die schönen Fotos. Das zufällige Treffen war am 03.10.11 in Rösenbeck nähe Brilon

Endlich wieder Zuhause!

Nach dem das Team bei Frank Wilbert zuhause früh morgens um halb 8 mit einem nettem Banner „Sieger der Herzen“ am Garagentor empfangen wurde und sich mit einem ausgiebigen Frühstück gestärkt hatte, wurde der Ballon umgeladen und weiter ging es. Matthias konnte sogar einen -seinen ersten- Flug mit einer Privatmaschine genießen…. Wolfgang und Benni fuhren von hier aus mit Ballon im Hänger dann in Richtung Gladbeck…
Wir freuen uns jetzt schon auf ein Zusammentreffen am Oktoberfest des Ballonstartplatzes Gladbeck. Hier können wir dann mit den Teams GER 1 und GER 2 nochmal auf die super Leistung alle gemeinsam anstoßen!

Endgültiges Ergebniss

Wir feiern trotzdem den Vizeweltmeistertitel

Das Team legt einen Ruhetag ein und läßt es sich gut gehen in einem Aquapark. Trotz der verständlichen Enttäuschung- auf eine Wertung des Ergebnisses hier und heute nicht eingehend- feiern wir den Erfolg. Heute abend kleine Party mit Team Germany I und morgen dann der offizielle Teil. Sind gespannt, was das Debriefing hergibt.

Zurück nach Gap-Tallard

Nachdem wir unseren Erfolg ein wenig gefeiert haben, dem Team Ger-I noch beim „Verpacken“ ihres Ballons geholfen haben, fahren wir nach einer Übernachtung in Richtung Bern um unseren Wettermann Benni, der bereits auf der Rückreise war, wieder einzusammen. Morgen wird relaxed um am Mittwoch an der vorgezogenen Abschlussfeier teilzunehmen.

Streckenprofil D-OWBA / Chaser